Mitgliederversammlung am 24.03.2021 – Der BDR Hamburg gibt sich einen neuen Vorstand


Der Staffelstab wird übergeben.

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung fand am 24.03.2021 erstmalig über ein Online Format statt. Insgesamt nahmen 25 Mitglieder an ihr teil, deutlich mehr als in den Vorjahren. Unser neues Format, was insbesondere der Corona-Pandemie geschuldet ist, aber auch gleichzeitig für viele Mitglieder den Anfahrtsweg schlicht erspart, erfuhr eine sehr positive Resonanz. Teilweise konnten Mitglieder teilnehmen, die es die letzten Jahre aus zeitlichen Gründen nicht geschafft hatten, was uns sehr gefreut hat. Auch gab es keine technischen Schwierigkeiten, sodass – neben der den anderen Tagespunkte der Mitgliederversammlung – auch die Wahl des Vorstandes ohne Probleme über das Abstimmungstool von Skype for Business vorgenommen werden konnte. Diese Abstimmung fand, entsprechend der Satzung, anonym statt, was ebenfalls über Skype problemlos funktionierte.

Auch verabschiedete sich die Mitgliederversammlung von den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Christian Dennert, Diana Döbel und Tim Schneider, welche aus persönlichen Gründen nicht mehr für ein Vorstandsamt zur Verfügung standen. Alle Drei haben eine tolle und langjährige Vorstandsarbeit geleistet und den BDR nachhaltig geprägt. Auch an dieser Stelle möchten wir herzlich dafür nochmals Dank aussprechen.

Nach der virtuellen Übergabe von tollen Bücher, als kleine Aufmerksamkeit für die Vorstandsarbeit der drei (ausgesucht durch unsere Literaturexpertin Kirstin Alander), wurde dann der neue Vorstand wie folgt gewählt:

Landesvorsitzender               Sören Georg Sauer (AG Hamburg-Harburg)

Stellv. Landesvorsitzender    Alexander Maximilian Marko (AG Hamburg-Harburg)     

Stellv. Landesvorsitzender    Roland Preß (AG Hamburg)

Geschäftsführerin                  Leslie Ellen Schwarzburg (LG Hamburg)

Schatzmeisterin                     Karolin Korschikowski (LG Hamburg)

Beisitzerin                              Kirsten Alander (AG Hamburg)

Beisitzer                                Hannes Buchsteiner (AG Hamburg-Wandsbek)

Beisitzerin                             Julia Mägdefrau (AG Hamburg-Blankenese)

Beisitzerin                              Martina Thomzig (LG Hamburg)

Beisitzer                                 Volker Laedtke (AG Hamburg)

Insoweit freuen wir uns nicht nur sehr, dass der Vorstand nicht nur aus Rechtspflegerinnen und Rechtspflegern von mehreren Dienststellen besteht sondern ebenfalls dass es zu einer paritätischen Verteilung im Vorstand gekommen ist.

Darüber hinaus hat die Mitgliederversammlung noch die Satzungsänderung beschlossen. Durch den Wegfalls von § 14 Abs. 1 S. 2 können die Rechnungsprüfer nunmehr auch direkt wiedergewählt werden.

Auch können wir an dieser Stelle gleich mitteilen, dass sich der neue Vorstand in seiner ersten Sitzung am 14.04.2021, welche wiederum nur online stattfand, konstituierte. Die Arbeit kann beginnen!

Die Übergabe vom alten auf den neuen Vorstand wird vollzogen.